Cloud and Infrastructure

Cloud? Aber sicher!

Immer mehr Unternehmen formulieren eine Cloud-First-Strategie: Neue Projekte werden dann in der Public Cloud realisiert.

Bestehende Produktivsysteme werden jedoch noch lange on premise oder in Private-Cloud-Infrastrukturen betrieben.

Das Management von hybriden IT-Infrastrukturen ist heute zu einer Standardaufgabe geworden. Diese umfasst auch die IT-Security.

Eine verlässliche Gesamtlösung setzt die optimale Kombination der Vorteile von Public Cloud, Private Cloud und On-premise voraus – technisch, betriebswirtschaftlich und strategisch.

Konzeption, Implementierung und Betrieb Ihrer IT-Infrastruktur

  • Public Cloud
  • Private Cloud/SHE Cloud
  • On premises
  • Hybrid-Szenarien

Für Sie unverzichtbar, für uns selbstverständlich:

  • Cloud-Zertifizierungen unserer Mitarbeiter für AWS und MS Azure
  • ISO 27001 zertifizierte Operations
  • TIER 4 Rechenzentrum
  • Service Desk als zentraler Ansprechpartner
  • Monitoring und 7x24x365 rund um die Uhr Betrieb
  • Betriebsprozesse nach ITIL V3

Was Kunden über uns sagen:

Für den Betrieb in der Cloud wollen wir eigenes Know-how aufbauen, gleichzeitig aber die Expertise von SHE nutzen, um bei Bedarf skalieren zu können.

Erik Vellmete | Chief Cloud Officer, MLP

Ihr Ansprechpartner

Haben Sie Fragen?
Marc Buchmann berät Sie gerne