she.net verwendet Cookies, um Ihnen die Website bestmöglich darzustellen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
X
Immer auf dem neuesten Stand!

18.05.2020
SHE Statement zu Covid-19-Situation


Statement von Dr. Carsten Stockmann zur aktuellen Situation

Cloud Security Pyramide

Liebe Kunden und Partner,

einige Unternehmen haben bereits damit begonnen, ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem Homeoffice wieder in die Firmenbüros zu holen. SHE verfolgt weiterhin eine eher vorsichtige Strategie.

Wir bauen unverändert auf die Eigenverantwortung unserer Kolleginnen und Kollegen und die positiven Erfahrungen, die wir mit der Arbeit von zuhause gemacht haben. Unsere Dienstleistungen werden weiterhin ohne Einschränkungen und in der gewohnt hohen Qualität erbracht. Die Kommunikation mit unseren Kunden läuft ebenfalls auf Basis der etablierten Prozesse.

In den kommenden Wochen rechnen wir mit einer leichten Zunahme von Tätigkeiten, die wieder aus den SHE Büros erbracht werden, da wir auch wahrnehmen, dass sich unsere SHE’ler gerne mal wieder persönlich treffen möchten - natürlich unter Einhaltung der Hygiene-Maßnahmen.

Unser Krisenstab wird, sofern keine außergewöhnlichen Anlässe auftreten, ab jetzt planmäßig von einem wöchentlichen auf einen zweiwöchigen Tagungsrhythmus gehen.Auf unserer Website werden wir zusätzlich informieren, sobald sich Wesentliches an der Lage ändert.

Wir wünschen allen, dass das Infektionsgeschehen auf einem Niveau verbleibt, dass die Lockerungsmaßnahmen weiter ausgedehnt werden können und dass die wirtschaftlichen Folgen der Covid-19-Krise beherrschbar bleiben.

Uns ist bewusst, dass wir in Deutschland davon profitieren, dass die Krise sich weniger dramatisch auswirkt als in vielen anderen Ländern der Welt. Wir unterstützen gerade in diesen Zeiten weiterhin iThemba, das Schulprojekt im südafrikanischen Township Capricorn bei Kapstadt. Dort hat die Covid-19-Krise eine dramatische Entwicklung genommen, so dass aktuell auch Bedarf an Lebensmitteln entstanden ist, den wir mit unseren Spenden versuchen zu mildern.

Bleiben Sie gesund!

Ihr
Carsten Stockmann
Vorstand

Statement vom 20.04.2020

Liebe Kunden und Partner,

bei SHE hat sich die Situation in den vergangenen zwei Wochen nicht wesentlich verändert. Wir erbringen unsere Services weiterhin ohne Einschränkungen in der gewohnt hohen Qualität. Unsere SHE-Teams arbeiten weiterhin großteils mobil von zu Hause. In den SHE-Büros laufen seit gut einer Woche Umbauarbeiten, mit denen wir uns auf die Zeit vorbereiten, in der wieder mehr Kollegen hier vor Ort tätig sein werden. Unsere Regelungen zu Hygienemaßnahmen und Abstandsregeln gelten unverändert.

Wir freuen uns, dass wir für sehr renommierte Plattformen Webinare zum Thema „Homeoffice“ halten dürfen: Für die Handelsblatt-Wissens-Plattform Managing Corona haben wir das Webinar „Cybersecurity im Homeoffice“ gestaltet. Die Aufzeichnung können Sie sich kostenfrei auf dieser Plattform anschauen.

Am Mittwoch, den 22.04.2020 um 11 Uhr halten wir für die COMPUTERWOCHE einen Audio-Webcast zu diesem Themenkomplex. Das Schöne an einem Webinar ist: Es gibt immer freie Plätze.

Von vielen Kunden erreicht uns auf verschiedenen Wegen ein Dankeschön für die Unterstützung. Das freut uns riesig, und wir bedanken uns hierfür. Das ist für uns alle bei SHE eine tolle zusätzliche Motivation.

Bleiben Sie gesund!

Ihr
Carsten Stockmann
Vorstand

Statement vom 30.03.2020

Liebe Kunden und Partner,

wir befinden uns jetzt bereits seit drei Wochen in dieser außergewöhnlichen Situation.

Zwischenzeitlich arbeiten fast alle SHE Kolleginnen und Kollegen mobil von zuhause aus. Auch Mitarbeitende, die noch nicht so routiniert im Umgang mit den mobilen Systemen waren, haben sich in kürzester Zeit überaus souverän in diese Arbeitsweise eingefunden. Somit werden alle Services in gewohnter Qualität erbracht.

Auch bei unseren Kunden stellen wir fest, dass sich eine gewisse Routine etabliert hat. Wir konnten einige Unternehmen erfolgreich dabei unterstützen, Notfall- bzw. mobile Arbeitsplätze einzurichten und werden das auch weiter tun.

Für uns ist es sehr schön zu sehen, dass der Zusammenhalt sehr groß ist und alle Beteiligten sehr partnerschaftlich daran arbeiten, diesen außergewöhnlichen Umständen best möglichst zu begegnen.

Bleiben Sie gelassen und vor allem: Bleiben Sie gesund.

Carsten Stockmann
Vorstand

Statement vom 16.03.2020

Liebe Kunden und Partner,

wir halten Sie an dieser Stelle informiert darüber wie wir bei SHE bezüglich der Covid-19-Pandemie verfahren:

• Unsere Notfallpläne sind in Kraft. Ein Krisenstab ist eingerichtet.

• Wir erbringen unsere Dienstleistungen nach wie vor und ohne Einschränkungen der gewohnt hohen Servicequalität.

• In den vergangenen Wochen haben wir bereits für einige von Ihnen die Möglichkeiten geschaffen, dass Ihre Mitarbeiter auch aus dem Homeoffice arbeiten können. Wegen der Vielzahl der Anfragen werden wir am 20.03.2020, 26.03.2020 und am 27.03.2020 Webinare anbieten, in denen wir zeigen, wie man schnell und nachhaltig mobile Arbeitsplätze für zuhause realisieren kann.
Weitere Informationen finden Sie hier

• Unsere Mitarbeitenden arbeiten inzwischen verstärkt und entsprechend unserer Notfallpläne von zuhause aus. Für jeden Einzelnen ist das bereits seit langem Routine. Wir haben jedoch das Ausmaß der Heimarbeit deutlich ausgeweitet. Wir setzen so die Hinweise der Regierung und der Behörden zum so genannten „Social Distancing“ um und stellen sicher, dass alle SHE-Services unabhängig von unseren Büroräumen erbracht werden können.

• Einige von Ihnen sind es gewohnt, dass wir unsere Dienstleistungen bei Ihnen vor Ort erbringen. Wir achten in diesen Fällen darauf, dass unsere Richtlinien z.B. zum Social Distancing erfüllt werden und wissen es zu schätzen, dass wir in allen Fällen hierfür auf Ihrer Seite auf Verständnis stoßen. In vielen Fällen zeigt sich, dass die Tätigkeiten auch durchgeführt werden können, ohne dass ein SHE-Mitarbeiter zwingend bei Ihnen vor Ort sein muss.

Selbstverständlich stehen Ihnen Ihre persönlichen Ansprechpartner bei SHE gerade in der aktuellen Phase zur Verfügung. Wir wissen, dass manche von Ihnen auch aus formalen Gründen individuelle Informationen benötigen. Hierbei unterstützen wir Sie gerne.Sollte sich an dieser Lage Wesentliches ändern und Sie hiervon betroffen sein, werden wir uns unaufgefordert mit Ihnen in Verbindung setzen.

Eine persönliche Anmerkung: Wir sind uns bei SHE bewusst, dass wir verglichen mit vielen anderen Unternehmen in einer bevorzugten Lage sind. Während viel zu viele Unternehmen darum fürchten müssen, großen Schaden zu nehmen, werden wir mehr als sonst gebraucht, um z.B. den Betrieb Ihrer IT-Systeme zu gewährleisten oder die Umstellung auf digitalisierte Prozesse bei Ihnen jetzt erst Recht zu beschleunigen. Da wir unsere Dienstleistungen auf Basis von IT erbringen, haben wir es zudem leichter als z.B. Industrieunternehmen, in denen die Fertigung nicht auf Heimarbeitsplätze verlagert werden kann. Schon gar nicht können wir die Bedeutung unserer Arbeit mit der von denjenigen vergleichen, die sich um die Gesundheit von uns allen kümmern.

Wir spüren den Stress, der auf uns und unseren Mitarbeitern in der aktuellen Situation lastet. Wir wissen auch zu würdigen, dass andere härter kämpfen müssen als wir.

Bleiben Sie gesund und überstehen Sie diese Krise ohne großen wirtschaftlichen Schaden!

Carsten Stockmann
Vorstand

Ansprechpartner

Dr. Carsten  Stockmann Vorstand
T +49 621 5200 - 170
carsten.stockmann@she.net