Chemie

Der Markt und der Trend

Die Chemie zählt zu den forschungs- und technologieintensivsten vertikalen Märkten. Die Unternehmen der chemisch-pharmazeutischen Industrie in Deutschland sind zu neuen Ufern aufgebrochen: in das Zeitalter der „Chemie 4.0“. Sie investieren stark in Digitalisierungsprojekte und neue digitale Geschäftsmodelle. Denn nur die Verknüpfung von digitalen Dienstleistungen mit Produkten der Branche bildet ein tragfähiges Fundament für zusätzliche Wertschöpfung.

Referenzen

Das sagen unsere Kunden

Wir hatten von Anfang an das Gefühl, dass SHE über ein sehr hohes Prozesswissen verfügt und unser Erfolg zugleich der Erfolg von SHE ist. So stelle ich mir eine Partnerschaft mit Substanz vor.

Regine Weber | Online-Manager, BASF SE

Faktoren für Ihren Geschäftserfolg

  • BASF, das größte Chemieunternehmen der Welt, vertraut in Sachen Digitalisierung, Agilität und IT-Sicherheit auf die Expertise von SHE. Wir entwickeln und betreiben hochdynamische Portale für mehrere Geschäftsbereiche.
  • Im Rahmen Ihrer Digitalisierungsstrategie entwickeln wir neue, moderne Software-Anwendungen – in kürzester Zeit und hoch agil. Auch in extrem komplexen Umgebungen ist Produkt- und Prozessinnovation mit mehreren Releases pro Woche gelebte Realität.
  • Die Sicherheit ist gerade in der Chemie-Branche essenziell: Wir sind stolz darauf, dass renommierte Unternehmen bei Betrieb und Support ihrer Firewall-Umgebungen auf uns vertrauen. Von unserer Expertise profitieren alle unsere Kunden.
  • Wir implementieren und betreiben Ihre IT-Infrastrukturen nach höchsten Sicherheitsstandards, zertifiziert nach der strengen Norm ISO 27001. Für viele mittelständische Unternehmen sind wir Partner beim Full-Outsourcing der IT.
  • Sie benötigen für Ihre Anwendungen branchenspezifische IT-Expertise? Erweitern Sie Ihr Technologie-Know-how schnell und kostengünstig mit einem dedizierten Nearshoring-Team und sichern Sie sich dadurch Wettbewerbsvorteile!

Ihr Ansprechpartner

Haben Sie Fragen?
Jürgen Spieß berät Sie gerne