Kundenbedürfnisse und funktionsübergreifende Anforderungen beachten

AEM-Cloud-Migrationsprojekte erfolgreich meistern

Um AEM-Projekte erfolgreich in die Cloud zu migrieren, müssen viele Faktoren beachtet werden, unter anderem:

  • Teamwork first: Funktionsübergreifende Anforderungen beachten
  • Customer is king: Priorisieren Sie die Bedürfnisse Ihrer Kunden
  • Flexibilität: Anfängliche Aufwandsschätzungen sind nie ausreichend
  • Projektfokus immer vor Augen halten
  • Unit-Tests für Ihren Backend-Code
  • Verwendung neuster Komponenten
  • Zugang zu externen Anwendungen

Klicken Sie hier , wenn Sie erfahren möchten, was es genau bei einer AEM-Cloud-Migration zu beachten gilt.

Sie haben Fragen oder benötigen Unterstützung? Gemeinsam erstellen wir mit Ihnen in weniger als 2 Wochen Ihren individuellen Migrationsplan.

Ihr Ansprechpartner

Haben Sie Fragen?
Daniel Wagner berät Sie gerne