Über Nexsan:

Das im Jahr 1999 gegründete Unternehmen Nexsan Technologies mit Hauptsitz in Thousand Oaks, im US-amerikanischen Bundesstaat Kalifornien entwickelt und vertreibt sichere, zuverlässige und in hohem Maße energiesparende Speicherlösungen. Diese zeichnen sich durch ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis aus und werden auf Grund ihres innovativen Konzepts am Markt als führend angesehen. Zum Angebotsspektrum zählen leistungsstarke Storage-Appliances und modular aufgebaute, kapzitätsoptimierte Disk-Storage-Systeme. Die als Primär- und Sekundärspeicher einsetzbaren Produkte eignen sich unter anderem für Unternehmen, die nach Lösungen zur Speicherung, Archivierung sowie schnellen Bereitstellung von "Fixed Content" - langlebigen Informationen wie E-Mails oder medizinischen Bildern, die nicht mehr verändert werden sollen - suchen, oder ihre Datensicherung plattenbasiert durchführen möchten. Ebenso sind sie für Firmen ideal, deren Storage-Umgebung unterschiedlichsten gesetzlichen Auflagen entsprechen und damit geltende Compliance-Anforderungen erfüllen muss. Anwendung finden die Nexsan-Systeme zudem dann, wenn mit digitalen Videoüberwachungssystemen gearbeitet wird oder eine hohe Zahl an Rich-Media-Daten zu speichern ist. Rund um den Globus sind die vom Preis her attraktiven Speicherlösungen mit einer hohen Dichte erste Wahl für kleinere und mittelständische Unternehmen als auch große weltweit agierende Konzerne sowie Einrichtungen der öffentlichen Hand. Diese können exklusiv über das Vertriebsnetz des Anbieters bezogen werden, zu dem ausgewählte Value Added Reseller (VARs), Original Equipment Manufacturers (OEMs) und Systemintegratoren zählen.

Mehr unter: www.nexsan.de